Eternit entsorgen

Entsorgung-Asbest58e78650eb11eWie Eternit entsorgen?

Eternit entsorgen – aber wie? Eternit ist eine Form von Asbestzement. Haben Sie bei sich im Haushalt oder im Bau Asbest-haltige Materialien festgestellt, so sollten Sie in einigen Fällen das Eternit entsorgen. Denn Asbest am oder im Haus und Dach ist eine Gefahr für die Gesundheit. Daher sollten Sie in manchen Fällen aktiv werden. Seit 1993 besteht in Deutschland ein Verwendungsverbot für Asbestzement beim Bau. Informieren Sie sich, wie Sie am sichersten Asbest und Eternit entsorgen können. Ihre Gemeinde kann Ihnen Hinweise geben, wie Sie am besten und effektivsten die Entfernung von Asbest vornehmen können. Fragen Sie Ihre Gemeinde oder bei einem Umweltministerium bezüglich der korrekten Entsorgung. Meist wird der Wertstoffhof einer Gemeinde zur Entsorgung von Asbest empfohlen.

Asbesteternit entsorgen – wo informiere ich mich?

Um ein Asbestdach zu entsorgen, wird es dort befeuchtet und ohne es intensiv zu beschädigen staubdicht verpackt, um Risiken zu vermeiden. So können keine weiteren Asbest-Fasern austreten, die vom Menschen eingeatmet werden könnten. Allgemein muss man nicht zwingend Asbestzement entsorgen – zumindest nicht in jedem Fall. Wird das Asbest nicht beschädigt, so kann sich in einigen Fällen die Gefahr in Grenzen halten. Um sicher zu gehen, sollten Sie ggfs. eine Analyse in einem zuständigen Labor durchführen lassen und sich von Experten beraten lassen.

Laboruntersuchung auf Asbest

Durch unsere hochmoderne Laboranalysen erhalten Sie bei diesem Asbest-Test ein aussagekräftiges und eindeutiges Ergebnis. Sie erfahren auf einem Blick, ob und welche Art von Asbest in Ihrer Staub- oder Materialprobe enthalten ist. Sollte Asbest in Ihrem Asbest-Test nachweisbar sein, erhalten Sie zusätzlich noch eine Abbildung sowie ein Elementspektrum.
Die Laborauswertung ist bereits im Preis enthalten.

Wie Eternit entsorgen? Eternit entsorgen – aber wie? Eternit ist eine Form von Asbestzement. Haben Sie bei sich im Haushalt oder im Bau Asbest-haltige Materialien festgestellt, so sollten Sie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Eternit entsorgen

Entsorgung-Asbest58e78650eb11eWie Eternit entsorgen?

Eternit entsorgen – aber wie? Eternit ist eine Form von Asbestzement. Haben Sie bei sich im Haushalt oder im Bau Asbest-haltige Materialien festgestellt, so sollten Sie in einigen Fällen das Eternit entsorgen. Denn Asbest am oder im Haus und Dach ist eine Gefahr für die Gesundheit. Daher sollten Sie in manchen Fällen aktiv werden. Seit 1993 besteht in Deutschland ein Verwendungsverbot für Asbestzement beim Bau. Informieren Sie sich, wie Sie am sichersten Asbest und Eternit entsorgen können. Ihre Gemeinde kann Ihnen Hinweise geben, wie Sie am besten und effektivsten die Entfernung von Asbest vornehmen können. Fragen Sie Ihre Gemeinde oder bei einem Umweltministerium bezüglich der korrekten Entsorgung. Meist wird der Wertstoffhof einer Gemeinde zur Entsorgung von Asbest empfohlen.

Asbesteternit entsorgen – wo informiere ich mich?

Um ein Asbestdach zu entsorgen, wird es dort befeuchtet und ohne es intensiv zu beschädigen staubdicht verpackt, um Risiken zu vermeiden. So können keine weiteren Asbest-Fasern austreten, die vom Menschen eingeatmet werden könnten. Allgemein muss man nicht zwingend Asbestzement entsorgen – zumindest nicht in jedem Fall. Wird das Asbest nicht beschädigt, so kann sich in einigen Fällen die Gefahr in Grenzen halten. Um sicher zu gehen, sollten Sie ggfs. eine Analyse in einem zuständigen Labor durchführen lassen und sich von Experten beraten lassen.

Laboruntersuchung auf Asbest

Durch unsere hochmoderne Laboranalysen erhalten Sie bei diesem Asbest-Test ein aussagekräftiges und eindeutiges Ergebnis. Sie erfahren auf einem Blick, ob und welche Art von Asbest in Ihrer Staub- oder Materialprobe enthalten ist. Sollte Asbest in Ihrem Asbest-Test nachweisbar sein, erhalten Sie zusätzlich noch eine Abbildung sowie ein Elementspektrum.
Die Laborauswertung ist bereits im Preis enthalten.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Asbest-Test Kleber/Kitt 0,1%
Asbest-Test Kleber/Kitt 0,1%
Asbest-Test Kleber/Kitt 0,1% Dieser Asbest-Test bietet Ihnen die Möglichkeit speziell die Materialien Kleber und Kitt auf Asbest zu untersuchen. Die Entnahme der Materialprobe ist unkompliziert und erfordert lediglich den Versand per...
86,00 €
Unsere Empfehlung
Asbest-Test
Asbest-Test
Asbest-Test Dieser Asbest-Test bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Material auf Asbest untersuchen zu lassen. Professionelle Laboranalyse als Eigenkontrolle Wir garantieren eine hohe Qualität bei der Analyse Ihrer Material- bzw....
74,00 €
Asbest-Test Plus
Asbest-Test Plus
Asbest Test Plus (KMF Analyse) Der Asbest Test Plus untersucht Ihre Probe und verdächtiges Material auf Asbest sowie auf KMF (Künstliche Mineralfasern). Der Test im Labor auf KMF und Asbest erfolgt gemäß der VDI-Richtlinie 3866 (Blatt 5)...
84,00 €
KMF-Analyse (KI-Wert)
KMF-Analyse (KI-Wert)
Künstliche Mineralfasern (Kanzerogenitätsindex) Dein Einsatz von Künstlichen Mineralfasern (kurz: „KMF“) in seiner Funktion als Brandschutz, Schallisolierung oder Wärmedämmung ist vielseitig. KMF haltige Produkte, wie...
169,00 €