info@test-asbest.de
Bezahlung per Rechnung
Service-Hotline: 0711 219 536 90
Sicher einkaufen

Asbest-Test Plus

 
Einfache Durchführung
Schnelle Lieferung
Zuverlässiges Analyseergebnis
Kostenfreie Beratung
  • 67853
79,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Menge

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Asbest Test Plus (KMF Analyse) Der Asbest Test Plus untersucht Ihre Probe und... mehr
Produktinformationen "Asbest-Test Plus"

Asbest Test Plus (KMF Analyse)

Der Asbest Test Plus untersucht Ihre Probe und verdächtiges Material auf Asbest sowie auf KMF (Künstliche Mineralfasern). Der Test im Labor auf KMF und Asbest erfolgt gemäß der VDI-Richtlinie 3866 (Blatt 5) und erfüllt die hohen Standards der Laboranalytik. Mittels der Rasterelektronenmikroskopie mit gekoppelter energiedispersiver Röntgenmikroanalyse (REM/EDXA) wird Ihr verdächtiges Material von qualifizieren Labormitarbeitern fachgerecht untersucht.

Professionelle Laboranalyse

Künstliche Mineralfasern werden für verschiedene Funktionen hergestellt. Zu den KMF zählen u.a. Schlackenwolle, keramische Wollen oder auch Textilglasfasern. Sie finden vor allen Verwendung in folgenden Produkten:
- Dämmstoffe & Isolierungen:
- Deckenplatten (z.B. Bürodecke)
- Brandschutzmatten und –Türen
- Ofen und Abgaskamine

Die KMF Analyse in der Asbest Plus Analyse ermittelt, ob in der Probe Künstliche Mineralfasern vorhanden sind und ob diese Fasern als lungengängig betrachtet werden können („WHO Fasern“) in Anlehnung an den Durchmesser. Die Lungengängigkeit wird insbesondere durch den Durchmesser definiert (< 3 µm). Bei einem Verhältnis von Länge zu Durchmesser (3:1), einer Länge von < 5 µm und bei dem Durchmesser von < 3 µm handelt es sich um „WHO-Fasern“ (lungengängige Fasern).

Wann ist eine KMF Analyse sinnoll?

KMF Produkte werden seit dem Jahr 2000 mit einem Gütesiegel (RAL-Gütesiegel) gekennzeichnet. Bei diesen Produkten kann man davon ausgehen, dass diese ein vermindertes Risikopotenzial besitzen. Problematisch sind Produkte mit KMF, die vor 2000 und insbesondere vor 1996 hergestellt wurden (Empfehlung: KMF Analyse). Hier gilt die starke Vermutung, dass diese KMF-Produkte krebserzeugende Fasern freisetzen können. Der Einsatz dieser Mineralwollen/KMF ist in Deutschland verboten. KMF-Produkte ohne RAL-Siegel (Ausland, ältere Produkte) werden prinzipiell eher der Kategorie zugeordnet, die von einem erhöhten Gesundheitsrisiko ausgeht.
Die Asbest Analyse Plus hilft Ihnen herauszufinden:

-   ob Asbest vorhanden ist
-   welche Art von Asbest vorhanden ist
-   ob KMF vorhanden sind
-   ob KMF als lungengängig gelten (anhand des Durchmessers)

Bei der Kenntnis um das Alter des verdächtigen Produktes, können Sie selbst weitere Einschätzungen vornehmen (vor 1996 aller Wahrscheinlichkeit nach krebserzeugend).
Die endgültige Einstufung der Gefährlichkeit wird in Deutschland über den KI-Index (Kanzerogenitätsindex) vorgenommen. Der KI Index wird im Asbest Test Plus nicht bestimmt. Hierfür steht die umfangreiche KMF Analyse zur Verfügung. Bei offenen Fragen zur Produktwahl, Asbest Analyse oder KMF Analyse und zur Bestellung helfen wir Ihnen hier gerne weiter.

Test-Umfang

Sie erhalten die All-Inclusive-Lösung bei der Bestellung unseres Asbest-Tests Plus. Wir senden Ihnen unser Test-Kit zu, welches Alles beinhaltet, damit Sie kinderleicht eine Probe an uns senden können. Sie haben hierbei die Wahl, ob Sie eine Materialprobe (bspw. ein Stück des verdächtigen Stoffes) oder eine Probe gesammelten Staubes untersuchen lassen. Wir empfehlen die Materialprobe!
Neben wichtigen Informationen zu Asbest (beigelegte Broschüre), erhalten Sie auch eine ausführliche Anleitung, die Ihnen aufzeigt, wie Sie am besten und leichtesten die Probe nehmen. Ein entsprechendes Gefäß, in welches Sie Ihre Probe tun, gehört auch zum Lieferumfang.
Auch an den Versand Ihrer Probe ins Labor haben wir gedacht - ein bereits etikettierter Versandkarton liegt der Sendung bei.
Nach Probenahme müssen Sie dann nur noch zur Post gehen und die Sendung abschicken. Das aussagekräftige Ergebnis erhalten Sie nach wenigen Tagen.

Inhalt Asbest Test

-   Nützliche Informationen zu Asbest
-   Anleitung zur Probenahme
-   Gefäß zur Probenahme
-   Etikettierter Karton zur Einsendung der Asbestprobe

So schnell zum Ergebnis der Asbest Analyse Plus:

1. Bestellen

Nach Bestellung Ihrer Asbest- und KMF-Analyse bearbeiten wir in der Regel innerhalb von 24 Stunden (werktags) Ihre Bestellung. Sie erhalten in Kürze Ihr persönlichen Test Set für die Asbest und KMF Analyse zugestellt.

2. Probe nehmen und einsenden

Im Test Set ist eine ausführliche Anleitung enthalten, die Sie durch die Probenahme führt. Sie nehmen nun die Probe und füllen den beiliegenden Protokollbogen/Erfassungsbogen aus. Nun versenden Sie Ihre Probe mit einem Versandunternehmen Ihrer Wahl. Bitte senden Sie nicht 2 Proben, sondern nur 1 Materialprobe ein. Diese 1 Probe wird auf Asbest und KMF untersucht.

3. Ergebnis erhalten

Im Labor wird Ihre Probe erfasst und auf Asbest und KMF analysiert. Wir stellen Ihnen das Ergebnis nach Fertigstellung vorzugsweise via E-Mail (oder postalisch) zur Verfügung.


Bitte beachten Sie: Die Analysen sind für die Eigenkontrolle konzipiert. Eine gerichtliche oder behördliche Verwendbarkeit der Analyseergebnisse kann nicht garantiert werden, da u.a. die Probennahme durch den Kunden selbst erfolgt. Für diese Untersuchungen ist eine Probenahme durch einen Gutachter erforderlich.

Weiterführende Links zu "Asbest-Test Plus"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Asbest-Test Plus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.